Die Anreise


Wichtige Info

Beim Navi im Auto bitte entweder beim Zielort "Pylos" eingeben und uns 15 Minuten bevor ihr in Pylos ankommt anrufen damit wir uns dort treffen können. Ansonsten wird man über eine sehr "verlöcherte" Strasse geschickt... Was nicht wirklich toll ist.

Ansonsten kann auch als Zielort "Mesochori" eingegeben werden , dann bitte einfach noch als Zwischenstopp "Pylos" eingeben. So bleibt man ebenfalls auf der guten Strasse.



Auto und Fähre

Mit dem Auto nach Ancona (IT) fahren und dort die Fähre nach Igoumenistsa oder Patras nehmen.

Von Igoumenitsa (16 Stunden Überfahrt) dauert die Fahrt nach Mesochori ca. 6 Stunden. Es empfiehlt sich jedoch, die Fahrt mit diversen Zwischenstopps zu versehen um die Sehenswürdigkeiten auf dem Weg zu Bewundern. Die Anreise kann so individuell in die Länge gezogen werden.

Falls du mit der Fähre nach Patras fährst (21 Std. 30 Min. Überfahrt), dauert es noch ca. 3 Std. 15 Min. bis du in unserem Dorf ankommst.


In der aktuellen Corona-Situation ist es sicherlich nicht schlecht, über ein Reisebüro zu buchen. Wir buchen jeweils über Greek Ferries. Guter Service und Deutsch sprechend.


Als Fährgesellschaft empfehlen wir die Anek  oder Superfast. Mit der Minoan Fährgesellschaft haben wir leider keine guten Erfahrungen gemacht (stundenlange Verspätungen!).



Flugzeug

In den Sommermonaten gibt es jeweils Dienstags und Freitags von der Edelweiss einen Direktflug von Zürich zum Flughafen Kalamata. Dieser ist nur 50 Min. von uns entfernt. Den aktuellen Flugplan findest du hier.


Vom Flughafen Athen sind wir ca. 3 Std. 50 Min. entfernt. Egal welchen Flughafen du wählst, du benötigst ein Mietauto um Mesochori zu erreichen. 



Nur Auto

Je nachdem wie die Reise geplant ist kann der ganze Weg mit dem Auto gemacht werden. Dauer ohne Pause: ca. 25 Stunden. Der Weg geht über Deutschland, Österreich, Kroatien, Bosnien und Herzegowina, Serbien und Nordmazedonien. Hier informierst du dich am besten selber über Google Maps.




zurück

0